Naturmedizintage

Diese 4 Tage werden weitestgehend in der Natur verbracht. Die Natur selbst ist Heilung pur und diese Kraft machen wir uns zu eigen. Der Ursprung der meisten indigenen Kulturen ist die Naturverehrung und die Verbundenheit mit Allem.


Mutter Erde ist unsere große Mutter die uns nährt und trägt. Vater Himmel schützt uns. Beide sind Urkräfte - Schamanen und Heiler überall auf der Welt ehren diese Kräfte. Sie stellen mit Hilfe von Ritualen die Verbindung und die Harmonie zu den Kräften der Natur her. Rituale sind kraftvolle Werkzeuge die die Möglichkeit bieten, Prozesse und Änderungen zu bewirken. 

 

Ganz in diesem Zeichen werden wir die Tage verbringen und werden dabei schamanische Praktiken anwenden. Jeder Tag hat einen bestimmte Ausrichtung. Die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft stehen mit im Vordergrund.

Am ersten Tag
Am Nachmittag gibt es eine Einführung in die schamanische Kosmologie
Am Abend gibt es eine Feuerzeremonie, wobei wir die Kräfte des Feuers für unsere Tage einladen werden.

Der darauffolgende Tag
steht ganz im Zeichen der Reinigung. Wie entstehen Verunreinigungen? Was sind Energiekreisläufe und energetische Muster? Wie führt man Reinigungen durch? Welche Möglichkeiten gibt es - incl. einer Reinigungszeremonie. Diese Reinigung dient als Vorbereitung für

die Medizinwanderung am folgenden Tag.
In einer Medizinwanderung geht man direkt mit der Natur in Kontakt und lässt sie sprechen. Dabei gibt der innere und äußere Dialog Hinweise. Wie begegnest Du der Natur - Bäume, Pflanzen....? Die meiste Zeit wird schweigend verbracht.

Abschlusstag & Abschlusszeremonie

 

INHALT

"Die Kräfte der Natur wahrnehmen - Tage der Dankbarkeit."

  • schamanische Praktiken
  • Feuerzeremonie
  • Redekreis, Meditation & Körperübungen
  • Unreinheiten - Ursache Wirkung, Reinigungszeremonie
  • Medizinwanderung - Die Natur sprechen lassen
  • Natur - Rituale 
  • Abschluss & Abschlusszeremonie

 

 

ORGANSISATORISCHES

Seminarpreis: 260 €, Frühbucher 230 € bis 20.04.2019

Beginn:
   Do. 30.05.  - 14:00 Uhr

Ende:      So, 02.06.  - 16:00 Uhr        

 

Übernachtung: 60 € - in einfachen Doppelzimmern und Gemeinschaftsbad
Verpflegung:    90 € - Mittag kocht unsere Köchin, die anderen Mahlzeiten bereiten wir gemeinsam zu

 

Ort: Seminarhaus bei Fürstenberg/ Havel

Mitfahrgelegenheiten können gerne organisiert werden.