Frauenreise in die Toskana

04. – 11.09.2021

Schönes erleben, die Seele baumeln lassen und gleichzeitig etwas für die Weiblichkeit tun: Unsere Erlebniswoche führt uns in die malerische Umgebung von Poppi. Unser Seminarort eine restauriertes antikes Landhaus, das heute geschmackvoll umgebaut ist. Dort frischen wir unser ureigenes Wissen der Frauen auf. 

Inhalt

  • Meditation, Entspannungs & Wahrnehmungsübungen
  • Trommelreisen
  • Energie & Bewusstseinsarbeit
  • Frauenwissen: Kräuter & Natur für die Frau….und mehr
  • Wanderung
  • Heilkreis & Zeremonien

Es wird genügend Zeit zum Entspannen und Genießen geben.

Diese Frauenseminarreise ist eine spirituelle Reise die ganzheitlich mit schamanischen Elementen ausgerichtet ist.


Die Mischung aus Seminar und naturnahem Urlaub wird die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Das italienische Flair, die Sonne und das idyllisch gelegene Seminarhaus mit Naturbadesee ermöglichen Erholung und ist Balsam für die Seele.

Ablauf

  • Insgesamt 6 Tage gemeinsame Frauenzeit
  • an 5 Tagen finden am Vormittag und in den Abendstunden 2 – 3 stündige Session statt
  • Meditation & Körperübungen in der Natur
  • Je nach Thema finden die Session im Freien statt
  • Individuelle Freizeit 
  • Mittagspause - lange Pause zum Erhohlen, integrieren, faulenzen oder für eigene Erkundungen in der Umgebung 
  • Ausflug nach Poppi und 1 Tagesausflug in eine Mittelalterstadt wo wir den Flair, Cappucino und oder Eis genießen können
  • Abends nach der Session den Abend genießen, Geschichten erzählen oder in die Sterne schauen

Seminarort

Unser Seminarort befindet sich außerhalb von Poppi, eingebettet in die unberührte, abwechslungsreiche Natur des Casentino, abseits vom Touristenstrom. Der ruhige kraftvolle Platz mit seiner wunderschönen Gartenanlage und eigenem Badesee bietet genügend Raum zum Ausruhen, zur Gruppenarbeit und zum persönlichen Rückzug. 

Unsere Anlage besteht aus alten Gemäuern mit einer Geschichte die bis ins Mittelalter reicht. Liebevoll wird dieses Fleckchen Erde gehütet.

Das Örtchen selber befindet sich ca. 1 h Autofahrt hinter Florenz, in der östlichen Toskana und liegt an den Hängen des Arnotales. Es ist eine andere Toskana, sehr wild und ursprünglich.

 

Übernachtung:

in Doppelzimmer bzw. 2 Personen im Dreibettzimmer. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet.

Im Erdgeschoß befindet sich ein großes Gemeinschaftsbad mit 4 Duschabteilen.

Organisatorisches & Anreise

Zeiten
  • 04. – 11.09.2021
  • Anreise: 04.09. Ankommen und Kursbeginn abends
  • Abreise: 11.09. bis 10 Uhr, vorher gemeinsames Frühstück & Abschied
  • Ankunft im Seminarhaus ist evtl. am Samstag, 03.09. ab 16 Uhr für einen Preis von 30 € möglich.
Ort
  •  Poppi
Preis Seminar
  • 480 € - Sommerspecial bis 05. August für 420 € - Freundinnenrabatt 400 € 
  • Frühbucher bis 31.01.2021 - 350 €, bis 01.04. - 400 €
  • beinhaltet Seminar und Organisation
zzgl. Verpflegung/ Übernachtung
  • 390 €+ Unterkunft/ incl. Verpflegung 
  • Wir werden von unserer Köchin zu Mittag verköstigt. Zu den anderen Zeiten unterstützen wir. 
Anreiseoptionen
  • Flughafen
  • Pisa, Florenz oder Rom 
  • Mögliche Airline`s z Bsp. Easyjet, Ryanair, Vueling, Lufthansa - eine rechtzeitige Flugbuchung ist empfehlenswert. 
  • Flugbuchungen: https://www.opodo.de/  

      Zug:      bis nach Florenz - weiter siehe Weiterreise   Buchungen unter Trainitalia

      FlixBus: nach Florenz - weiter siehe Weiterreise
      Auto:    kostenfreie Parkplätze bei der Unterkunft vorhanden

 

Weiterreise
  • Rom: Zug nach Arezzo, weiter nach Poppi
  • Pisa: nach Florenz mit Bus oder Zug, von Florenz - weiter mit dem Zug nach Poppi über Arezzo. Eine Busfahrt ist auch möglich.
Teilnehmerzahl
  • Es können 10 -12 Frauen an der Seminarreise teilnehmen.
  • Mindestteilnehmerzahl 4 Frauen
Impressionen

 

Anreiseoptionen: sind unterliegen der Eigenverantwortung und sind nicht im Reisepreis enthalten. 

Ich unterstütze Dich im Vorfeld gerne bei der Suche Deiner besten Anreise. 

Extra & Transfer`s

  • Flug und Anfahrtskosten, Ausflüge, Essen gehen
  • Transfer bei Ausflügen - wie Kosten für Treibstoff, Parken oder Mautgebühren werden unter den Teilnehmerinnen aufgeteilt.
    Wer sein eigenes Auto zur Verfügung stellt wird einen geringeren Preis zahlen, da das Auto und die Energie zur Verfügung gestellt wird.
  • Mietauto: falls eine Teilnehmerin ein Mietauto bucht, besteht die Möglichkeit der Mitfahrt. Die Kosten werden gleichberechtigt aufgeteilt.
  • sollten weniger Auto`s zur gemeinsamen Fahrt zur Verfügung stehen, organisieren wir ein Mietauto oder ein Shuttle um unsere Ausflüge auszuführen. Diese Kosten werden wir umlegen. Betrag ca. 50 € pro Person.




  • Gemeinsame Anreise/ Abreise:
    Fahrgemeinschaften im Privatauto, im Mietauto oder mit dem Zug sind möglich. Gerne bin ich bei der Koordination von Fahrgemeinschaften behilflich.
  • Mietauto - generelle Info Italien
    Ich reise in Italien immer mit dem Mietauto, es erleichtert ungemein, weil eine Flexibilität vorhanden ist. Heutzutage gibt es am Flughafen und in den größeren Städten Mietstationen.

 

Verpflegung

  • Frühstück: Jede von der Gruppe wird zu zweit abwechselnd das Frückstückbuffet zubereiten. 
  • Mittagessen: Jenny, unsere Kochfee, wird zauberhafte Leckererein für uns kreieren. Ich freue mich jetzt schon darauf.
  • Abendessen: alle gemeinsam bereiten unser Mahl zu. Jede Hand ist dabei.
  • Wanderung: Lunchpaket für unterweg`s
  • Städteausflug: Restaurantbesuche sind nicht im Preis inbegriffen